Erklärtes Ziel der Neumann Gruppe ist es, für nachhaltiges Recycling auch geschlossene Stoffkreisläufe im Prozess zu erreichen: Betriebswasser - Prozesswasser - Abwasser - Betriebswasser. Der Baustart für diesen innovativen, industriellen Abwasseraufbereitungskomplex startete wie berichtet im Dezember 2019.

Aktuell wird in Reesen die erste Produktionsstufe für die neue Wasseraufbereitungsanlage, eine Umkehrosmoseanlage, installiert. Neben den Hauptkomponenten werden zur Speicherung von Prozesswasser, Konzentrat und Betriebswasser verschieden große GFK-Tanks eingesetzt.

Drei Prozesswassertanks und vier liegende Ausschleusetanks für Konzentrat wurden in Reesen bereits aufgebaut. Außerdem wurden zwei Frischwassertanks in den vorhandenen Stahlbau der MDSU integriert, während der laufenden Produktion.

Parallel dazu wird in Magdeburg bei der UHM die neue Vakuumverdampfungsanlage zur Wasseraufbereitung gebaut.

UHM Frischwassertanks
UHM Wassertanks

Hinterlassen Sie einen Kommentar